Grüne Tomatenkonfitüre mit Vanille und Zimt

Für 4 - 5 Gläser à 250 g
Zubereitung ca. 40 Minuten
(muß über Nacht ziehen)

Zutaten:
1 kg grüne Tomaten
800 g Rübenzucker
1 Vanilleschote
1 Zimtstange

Rezept drucken drucker

 

1. Tomaten in Scheiben schneiden, Saft und Kerne aufgefangen und mit dem Zucker vermischen. Über Nacht kühl stellen, damit die Tomaten Saft ziehen können.

2. Am anderen Tag zuerst den Saft in den Marmeladentopf abgießen und etwa zehn Minuten einkochen, dann erst die Tomatenscheiben und die Gewürze dazufügen.

3. Die Marmelade noch etwa 20-25 Minuten weiterkochen. Mit der Gelierprobe die Festigkeit immer wieder prüfen ist: Sobald die Marmelade die richtige Konsistenz erreicht hat, in Gläser füllen (am besten vorgewärmte), Deckel drauf und auf das nächste Frühstück freuen.

Auch an Freunde denken und die Marmelade bei nächster Gelegenheit als kleines Präsent zum Brunch mitbringen.